Spare 10 € mit dem Gutscheincode "HELLO-SUNSHINE" 1

Springgamaschen 3 Artikel

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Turnout Boots 3D Spacer Vorderbein
Kentucky Horseware
Turnout Boots 3D Spacer Vorderbein
79,99 € *
Springgamaschen Air
Kentucky Horseware
Springgamaschen Air
79,99 € *
Springgamaschen Elastik
Kentucky Horseware
Springgamaschen Elastik
134,99 € *

Springgamaschen von Kentucky

Kentucky Springgamaschen gehören als Must-Have in die Ausrüstung jedes Springreiters. Die verschiedenen Disziplinen im Reitsport von Dressur über Vielseitigkeit bis zum Springen stellen unterschiedliche Anforderungen an die Ausstattung von Reiter und Pferd. Um das richtige Zubehör für das Springreiten zu finden, ist neben der schützenden Funktion auch an ein gepflegtes Erscheinungsbild von Pferd und Reiter vor allem für Turniere zu denken. Die Springgamaschen von Kentucky aus dem Online-Shop von Equiole – Equestrian Fashion bieten Ihnen neben hochwertigem Schutz für die Pferdebeine auch eine ansprechende Optik.

Unfälle und Verletzungen vermeiden mit Kentucky Springgamaschen

Es ist faszinierend, wenn Pferd und Reiter elegant über ein Hindernis fliegen und die Bewegung so einfach erscheint. Doch beim Springreiten lauern auch Gefahren, wenn das Pferd und sein Reiter nicht ausreichend geschützt sind. Beispielsweise besteht die Möglichkeit, dass Pferdebeine und Hufe zusammenschlagen oder die Stangen der Hindernisse bei einem Fehler gerissen werden. Kentucky Springgamaschen sorgen dafür, dass Unfälle und Verletzungen vermieden werden. Die Gamaschen schützen vor Stößen und Erschütterungen beim Springen, sodass Sehnen und Bänder nicht beschädigt werden. Neben der Schutzfunktion haben die Gamaschen auch eine Stützfunktion, die dem Pferd in den verschiedenen Gangarten Stabilität gibt. Sie eignen sich sowohl für das alltägliche Training, als auch für den Einsatz im Turniersport.

Kentucky Springgamaschen mit intelligentem Material und ansprechendem Design

Das Besondere an den Kentucky Springgamaschen ist das intelligente Material im extra verstärkten Sehnenbereich. Die so genannten D30-Stoßdämpfungsmoleküle verteilen die Aufprallenergie gleichmäßig im Falle eines Stoßes. Tests haben herausgefunden, dass Kentucky Springgamaschen äußere Einwirkungen dadurch zu 50% besser absorbieren als andere Gamaschen. Innen sorgt das atmungsaktive Material mit Belüftungslöchern für hohen Komfort und schützt vor Überhitzung durch Hitzestau. Da Bewegungsfreiheit für gute Sprünge des Pferdes sehr wichtig ist, setzen die Kentucky Springgamaschen auf ein anatomisches Design. Konkret bedeutet dies einen höheren Schnitt, sodass das Fesselgelenk des Pferdes mehr Freiheit für Bewegungen hat. Überlegen Sie welche Farbe am besten zu dem Fell Ihres Pferdes und der restlichen Reitausrüstung wie den Hufglocken passt? Sie haben die Wahl zwischen natürlichen und unauffälligen Farben in braun oder schwarz. Wichtig zu wissen ist auch, dass die Gamaschen waschbar sind und mit Kentucky Pflegeprodukten, speziell dem Gamaschenreiniger, ganz einfach wieder aussehen wie neu.

Das richtige Anlegen der Kentucky Springgamaschen

Damit keine Scheuerstellen und Wunden entstehen oder die Gamaschen rutschen und den Gang behindern, müssen sie richtig an das Pferdebein angelegt werden. Eine grundlegende Regel dafür ist, dass der Sitz nicht zu fest, aber dennoch stramm sein sollte. Sind die Gamaschen zu eng, wird im schlimmsten Fall die Zirkulation des Blutes unterbrochen. Auch die Größe muss an das Pferd angepasst sein. Man unterscheidet zwischen Größen für Pony, Vollblut, Warmblut oder Kaltblut. Das Anlegen kann bei Springreitturnieren von Bedeutung sein, wenn die Regelungen eine nachträgliche Veränderung nach Betreten des Vorbereitungsplatzes verbieten. Bei den Kentucky Springgamaschen können Sie zwischen Klettverschluss oder Elastik wählen, je nachdem welche Verschlussart Sie bevorzugen. Entscheiden Sie selbst!

Kentucky Springgamaschen gehören als Must-Have in die Ausrüstung jedes Springreiters. Die verschiedenen Disziplinen im Reitsport von Dressur über Vielseitigkeit bis zum Springen stellen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Springgamaschen von Kentucky

Kentucky Springgamaschen gehören als Must-Have in die Ausrüstung jedes Springreiters. Die verschiedenen Disziplinen im Reitsport von Dressur über Vielseitigkeit bis zum Springen stellen unterschiedliche Anforderungen an die Ausstattung von Reiter und Pferd. Um das richtige Zubehör für das Springreiten zu finden, ist neben der schützenden Funktion auch an ein gepflegtes Erscheinungsbild von Pferd und Reiter vor allem für Turniere zu denken. Die Springgamaschen von Kentucky aus dem Online-Shop von Equiole – Equestrian Fashion bieten Ihnen neben hochwertigem Schutz für die Pferdebeine auch eine ansprechende Optik.

Unfälle und Verletzungen vermeiden mit Kentucky Springgamaschen

Es ist faszinierend, wenn Pferd und Reiter elegant über ein Hindernis fliegen und die Bewegung so einfach erscheint. Doch beim Springreiten lauern auch Gefahren, wenn das Pferd und sein Reiter nicht ausreichend geschützt sind. Beispielsweise besteht die Möglichkeit, dass Pferdebeine und Hufe zusammenschlagen oder die Stangen der Hindernisse bei einem Fehler gerissen werden. Kentucky Springgamaschen sorgen dafür, dass Unfälle und Verletzungen vermieden werden. Die Gamaschen schützen vor Stößen und Erschütterungen beim Springen, sodass Sehnen und Bänder nicht beschädigt werden. Neben der Schutzfunktion haben die Gamaschen auch eine Stützfunktion, die dem Pferd in den verschiedenen Gangarten Stabilität gibt. Sie eignen sich sowohl für das alltägliche Training, als auch für den Einsatz im Turniersport.

Kentucky Springgamaschen mit intelligentem Material und ansprechendem Design

Das Besondere an den Kentucky Springgamaschen ist das intelligente Material im extra verstärkten Sehnenbereich. Die so genannten D30-Stoßdämpfungsmoleküle verteilen die Aufprallenergie gleichmäßig im Falle eines Stoßes. Tests haben herausgefunden, dass Kentucky Springgamaschen äußere Einwirkungen dadurch zu 50% besser absorbieren als andere Gamaschen. Innen sorgt das atmungsaktive Material mit Belüftungslöchern für hohen Komfort und schützt vor Überhitzung durch Hitzestau. Da Bewegungsfreiheit für gute Sprünge des Pferdes sehr wichtig ist, setzen die Kentucky Springgamaschen auf ein anatomisches Design. Konkret bedeutet dies einen höheren Schnitt, sodass das Fesselgelenk des Pferdes mehr Freiheit für Bewegungen hat. Überlegen Sie welche Farbe am besten zu dem Fell Ihres Pferdes und der restlichen Reitausrüstung wie den Hufglocken passt? Sie haben die Wahl zwischen natürlichen und unauffälligen Farben in braun oder schwarz. Wichtig zu wissen ist auch, dass die Gamaschen waschbar sind und mit Kentucky Pflegeprodukten, speziell dem Gamaschenreiniger, ganz einfach wieder aussehen wie neu.

Das richtige Anlegen der Kentucky Springgamaschen

Damit keine Scheuerstellen und Wunden entstehen oder die Gamaschen rutschen und den Gang behindern, müssen sie richtig an das Pferdebein angelegt werden. Eine grundlegende Regel dafür ist, dass der Sitz nicht zu fest, aber dennoch stramm sein sollte. Sind die Gamaschen zu eng, wird im schlimmsten Fall die Zirkulation des Blutes unterbrochen. Auch die Größe muss an das Pferd angepasst sein. Man unterscheidet zwischen Größen für Pony, Vollblut, Warmblut oder Kaltblut. Das Anlegen kann bei Springreitturnieren von Bedeutung sein, wenn die Regelungen eine nachträgliche Veränderung nach Betreten des Vorbereitungsplatzes verbieten. Bei den Kentucky Springgamaschen können Sie zwischen Klettverschluss oder Elastik wählen, je nachdem welche Verschlussart Sie bevorzugen. Entscheiden Sie selbst!