Bis zu -50% in der Kategorie "Outlet" 1
Bequem auf Rechnung shoppen
Kostenloser Versand
Kostenloser Rückversand

Gamaschen Sets 0 Artikel

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Meine letzten Artikel

Kentucky Gamaschen zum Schutz des Pferdes

Neben der schützenden Ausstattung für den Reiter ist auch der richtige Schutz für das Pferd unerlässlich. Hierfür gibt es eine riesige Auswahl. Online-Shops wie equiole.de bieten nicht nur für den Reiter, sondern auch fürs Pferd besten Schutz vom Kopf bis zur Hufe. Vor allem die Beine von Pferden sind sehr empfindlich und müssen daher besondere Beachtung bekommen. Vor allem beim Spring- oder auch Geländesport ist dies wichtig, da die Verletzungsgefahr durch gefährliche Hindernisse hier extrem hoch ist. Wurde nicht entsprechend vorgebeugt und das Pferd verletzt sich, wird es in Zukunft weniger belastbar sein. Um dies zu verhindern, gibt es Kentucky Gamaschen. Sie bieten den optimalen Schutz für Röhrbein, Fesselkopf und Sehnen des Pferdes. Außerdem wird das Risiko des Umknickens mit möglicherweise folgenden Schäden an Sehnen, Knorpel und Knochen reduziert. Gamaschen sind aus Material wie Leder oder Fell, aber immer öfter auch aus Kunststoffen, wie zum Beispiel Neopren, gefertigt. Mit Kentucky Gamaschen Sets haben Sie direkt die passende Kombination für die Vorder- und Hinterbeine Ihres Pferdes.

Aufbau der Kentucky Gamaschen

Kentucky Gamaschen zeichnen sich durch eine robuste Außenhülle aus. Stabiles TPU schützt sehr effizient vor Stößen und ist gleichzeitig erstaunlich leicht. Um Sehnen und Fesseln besonders stark zu schützen, wurden in diesem Bereich D3O-stoßdämpfende Moleküle eingesetzt. Dieses intelligente und sehr leichte Material verfestigt sich bei äußerer Einwirkung wie zum Beispiel Stößen. Die Energie des Aufpralls verteilt sich. Im Anschluss geht das Material in seine vorherige, biegsame Form zurück. Wie Tests im Labor bewiesen haben, absorbieren die Kentucky Gamaschen äußere Einwirkungen um 50% effektiver als herkömmliche Gamaschen. Das bedeutet, dass ein Aufprall, bei dem der Knochen eines Menschen brechen könnte, abgefedert wird.

Trotz der starken Schutzschicht ist ein Überhitzen der Beine und Sehnen nicht möglich, da die Gamaschen mit intelligenten Lüftungslöchern ausgestattet sind. Die Perforierung des Neoprens sorgt dafür, dass die Kentucky Gamaschen extrem atmungsaktiv sind. Die Haut Ihres Pferdes erlebt dadurch eine optimale Polsterung.

Die Besonderheit der vorderen wie auch hinteren Kentucky Gamaschen liegt darin, dass sie einen höheren Schnitt haben als andere Gamaschen. Somit erhält man die volle Bewegungsfreiheit der Fesselgelenke während des Springens. Auch das Griffelbein kann das Pferd beim Tragen der Gamaschen absolut frei bewegen. Das Vorderfußwurzelgelenk ist dann ohne Probleme anwinkelbar. Die Vordergamaschen sind vorne offen und mit einem doppelten Klettverschluss mit Schlaufe ausgestattet. Das macht das Schließen und Anpassen der Kentucky Gamaschen zu einer unkomplizierten Sache.

Die Moonboots sind sehr leichte Streichkappen, die um den Fesselbereich gehen und vorne offen sind. Die hinteren Fesselgelenke sind dadurch optimal vor Abschürfungen, vor allem beim Springen, aber auch bei anderen Bewegungen geschützt. Maximaler Komfort und Stabilität werden durch die anatomische Form geboten. Mit dem einteiligen Schlaufen-Klettverschluss ist das Anbringen einfach und schnell gemacht.

Pflege der Kentucky Gamasche

Wenn die Kentucky Gamaschen verschmutzt sind, kann man sie einfach bei 30°C in der Waschmaschine reinigen. Sie dürfen jedoch nicht in den Trockner. Wenn sie dann wieder sauber sind, können Sie den Gamaschen mit dem Pflegeprodukt Gamaschenreiniger zu neuem Glanz verhelfen.

Mit Kentucky Gamaschen haben Sie die Sicherheit, ein hochwertiges Produkt zu kaufen. Das schont und schützt die Beine Ihres Pferdes effektiv und sichert Ihnen viele schöne Reiterlebnisse mit Ihrem Pferd.

 

Neben der schützenden Ausstattung für den Reiter ist auch der richtige Schutz für das Pferd unerlässlich. Hierfür gibt es eine riesige Auswahl. Online-Shops wie  equiole.de  bieten nicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kentucky Gamaschen zum Schutz des Pferdes

Neben der schützenden Ausstattung für den Reiter ist auch der richtige Schutz für das Pferd unerlässlich. Hierfür gibt es eine riesige Auswahl. Online-Shops wie equiole.de bieten nicht nur für den Reiter, sondern auch fürs Pferd besten Schutz vom Kopf bis zur Hufe. Vor allem die Beine von Pferden sind sehr empfindlich und müssen daher besondere Beachtung bekommen. Vor allem beim Spring- oder auch Geländesport ist dies wichtig, da die Verletzungsgefahr durch gefährliche Hindernisse hier extrem hoch ist. Wurde nicht entsprechend vorgebeugt und das Pferd verletzt sich, wird es in Zukunft weniger belastbar sein. Um dies zu verhindern, gibt es Kentucky Gamaschen. Sie bieten den optimalen Schutz für Röhrbein, Fesselkopf und Sehnen des Pferdes. Außerdem wird das Risiko des Umknickens mit möglicherweise folgenden Schäden an Sehnen, Knorpel und Knochen reduziert. Gamaschen sind aus Material wie Leder oder Fell, aber immer öfter auch aus Kunststoffen, wie zum Beispiel Neopren, gefertigt. Mit Kentucky Gamaschen Sets haben Sie direkt die passende Kombination für die Vorder- und Hinterbeine Ihres Pferdes.

Aufbau der Kentucky Gamaschen

Kentucky Gamaschen zeichnen sich durch eine robuste Außenhülle aus. Stabiles TPU schützt sehr effizient vor Stößen und ist gleichzeitig erstaunlich leicht. Um Sehnen und Fesseln besonders stark zu schützen, wurden in diesem Bereich D3O-stoßdämpfende Moleküle eingesetzt. Dieses intelligente und sehr leichte Material verfestigt sich bei äußerer Einwirkung wie zum Beispiel Stößen. Die Energie des Aufpralls verteilt sich. Im Anschluss geht das Material in seine vorherige, biegsame Form zurück. Wie Tests im Labor bewiesen haben, absorbieren die Kentucky Gamaschen äußere Einwirkungen um 50% effektiver als herkömmliche Gamaschen. Das bedeutet, dass ein Aufprall, bei dem der Knochen eines Menschen brechen könnte, abgefedert wird.

Trotz der starken Schutzschicht ist ein Überhitzen der Beine und Sehnen nicht möglich, da die Gamaschen mit intelligenten Lüftungslöchern ausgestattet sind. Die Perforierung des Neoprens sorgt dafür, dass die Kentucky Gamaschen extrem atmungsaktiv sind. Die Haut Ihres Pferdes erlebt dadurch eine optimale Polsterung.

Die Besonderheit der vorderen wie auch hinteren Kentucky Gamaschen liegt darin, dass sie einen höheren Schnitt haben als andere Gamaschen. Somit erhält man die volle Bewegungsfreiheit der Fesselgelenke während des Springens. Auch das Griffelbein kann das Pferd beim Tragen der Gamaschen absolut frei bewegen. Das Vorderfußwurzelgelenk ist dann ohne Probleme anwinkelbar. Die Vordergamaschen sind vorne offen und mit einem doppelten Klettverschluss mit Schlaufe ausgestattet. Das macht das Schließen und Anpassen der Kentucky Gamaschen zu einer unkomplizierten Sache.

Die Moonboots sind sehr leichte Streichkappen, die um den Fesselbereich gehen und vorne offen sind. Die hinteren Fesselgelenke sind dadurch optimal vor Abschürfungen, vor allem beim Springen, aber auch bei anderen Bewegungen geschützt. Maximaler Komfort und Stabilität werden durch die anatomische Form geboten. Mit dem einteiligen Schlaufen-Klettverschluss ist das Anbringen einfach und schnell gemacht.

Pflege der Kentucky Gamasche

Wenn die Kentucky Gamaschen verschmutzt sind, kann man sie einfach bei 30°C in der Waschmaschine reinigen. Sie dürfen jedoch nicht in den Trockner. Wenn sie dann wieder sauber sind, können Sie den Gamaschen mit dem Pflegeprodukt Gamaschenreiniger zu neuem Glanz verhelfen.

Mit Kentucky Gamaschen haben Sie die Sicherheit, ein hochwertiges Produkt zu kaufen. Das schont und schützt die Beine Ihres Pferdes effektiv und sichert Ihnen viele schöne Reiterlebnisse mit Ihrem Pferd.